top of page
logo-galerie.png
Patricia-Koysova.jpg

Patricia Koysova

Koysova schafft ihre Bilder, indem sie Grundfarben in Kombination mit Weiß, Schwarz oder Paynes Grautönen ablegt, die sie dann mit Druckluft bläst, zentrifugiert und definiert. Sie verwendet Intensität und das Ausdünnen und Sedimentieren der Farbe. Im Glauben an die Kraft monochromatischer und reduzierter Farbgebung verwendet sie selten mehr als drei Nuancen in einem Bild. Diese symbolische Malerei aus der Luft hat sie nicht auf ein einziges Mittel der Bildgestaltung beschränkt – Koyšová hat mehrere Prinzipien ausgereift, mit denen sie auf vielfältige Weise arbeiten kann, und Betrachter kann intuitiv die anpassungsfähigen Regeln und Ansätze im Programm der Künstlerin erkennen. 

Past tense, 2021 Acryl on canvas  30 x 30 cm
Past Tense, 2021
bottom of page